Home / Müll - Der 7. Kontinent / TNN-Special: MidwayProject

TNN-Special: MidwayProject

Auf unserem Planeten ist vieles miteinander verbunden. Das ist nicht erst seit der Globalisierung so. Aber heute befördern Strömungen im Meer, die es von jeher gibt, unseren Müll um die ganze Welt.

Was unser Konsum und seine Abfallprodukte für Folgen haben, will das Filmprojekt Midway von Chris Jordan am Beispiel von Albatrossen auf einer abgelegenen Insel im Nordpazifik dokumentieren.

CF000478 19x25

All Images by Chris Jourdan

Im Nordpazifikwirbel zwischen Nordamerika und Asien sammeln sich Plastikmüll und seine winzigen Zersetzungsprodukte – daher wird er auch großer pazifischer Müllstrudel genannt. Auf den Midwayinseln füttern die Albatrosse ihren Nachwuchs mit diesem Plastik aus dem pazifischen Ozean, das sie mit Futter verwechseln. Die Jungen verhungern, werden vergiftet oder ersticken. Jedes Jahr sterben so Zehntausende Albatrosse auf Midway.

Der Trailer zum Film, der 2013 herauskommen soll, ist bereits online und gibt einen Einblick in den Schrecken auf der Insel mitten im Pazifik. Die bewegenden Bilder stellen Schönheit und Grauen nebeneinander: Sie zeigen nistende Albatrosse mit ihren Küken und tote, aufgeschnittene Jungvögel – den Magen voller Plastikteile.

Der Blick in den Spiegel

Plastikmüll im Meer ist ein weltweites Problem – er wird von Schiffen aus über Bord geworfen oder kommt vom Land und wird über die Flüsse ins Meer gespült. Da Kunststoff nicht verrottet, gelangen schließlich kleinste Plastikpartikel auch in unseren Nahrungskreislauf. Der Fotograf und Filmemacher Chris Jordan will wachrütteln und mit dem Midway-Projekt die Folgen des globalen massenkonsums und der Wegwerfkultur dokumentieren. Der wachstumskritische Künstler sieht in der Umweltkatastrophe eine treffende Symbolik für die Zeiten, in denen wir leben: Der Mensch kann nicht mehr unterscheiden, was ihn nährt und was Gift für ihn ist.

MIDWAY a Message from the Gyre : a short film by Chris Jordan

von Midway PLUS vor 4 Jahre / Creative Commons-Lizenz: by nc nd

MIDWAY, a Message from the Gyre is a short film. It is a powerful visual journey into the heart of an astonishingly symbolic environmental tragedy. On one of the remotest islands on our planet, tens of thousands of baby albatrosses lie dead on the ground, their bodies filled with plastic from the Pacific Garbage Patch. Returning to the island over several years, our team is witnessing the cycles of life and death of these birds as a multi-layered metaphor for our times. With photographer Chris Jordan as our guide, we walk through the fire of horror and grief, facing the immensity of this tragedy—and our own complicity—head on. And in this process, we find an unexpected route to a transformational experience of beauty, acceptance, and understanding.

Our feature film MIDWAY is currently in post-production and expected to premiere in early 2014.
For more information:
MidwayFilm.com

To donate:
midwayfilm.com/donate.html

Midway Project blog, team details, production diary videos:
MidwayJourney.com